Karpfenangeln

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1

Langsam bricht der Tag an, Sie liegen auf Ihrer Angelliege und der Dunst über dem See verfliegt langsam. Während die Vögel zwitschern, vernehmen Sie ein lautes Klatschen auf dem Wasser und gleich darauf piept der Bissmelder. Auf Ihrem Rod Pod stand die ganze Nacht geduldig wartend die Angelrute. Sie holen langsam und mit pochendem Herzen die Angelschnur ein. Dann zappelt der Fisch im Kescher. Voller Stolz wiegen und messen Sie den kapitalen Karpfen. Nach dem Enthaken und einem Beweisfoto wandert der Fisch wieder zurück ins Wasser.

Karpfenangeln: Viel Zeit für Ihr liebstes Hobby

Beim Karpfenangeln verbringen Sie viel Zeit in der Natur und genießen die großen Glücksmomente, wenn einer der scheuen Fische an Ihren Haken beißt. Bei www.tackle-deals.de finden Sie alles, was Sie zum erfolgreichen Karpfenangeln benötigen! Stöbern Sie noch heute durch unseren Karpfenangeln Shop und entdecken Sie tolle Deals namhafter Marken, wie SHIMANO oder DAM.

Zum Karpfenangeln benötigen Sie eine spezielle Ausrüstung. Meist angeln Sie mit mehreren starken Ruten gleichzeitig, die auf einem Ständer aufliegen und dort die lange Zeit bis zum Biss abwarten. Wir führen auch folgendes Karpfenangeln Zubehör:

Karpfenangeln mit dem richtigen Zubehör & Technik

Das Karpfenangeln ist ein Geduldsspiel, das oft mehrere Tage dauern kann. Nach dem Sie ein entsprechendes Gewässer gefunden haben, in dem Karpfen leben, müssen Sie die ängstlichen Fische anlocken. Dazu eignet sich das mehrtägige Anfüttern mit geeignetem Lockfutter. Zur immer gleichen Tageszeit füttern Sie die Karpfen an einer Stelle, um sie an den Platz und die Köder zu gewöhnen.

Die gängigste und am häufigsten angewendete Karpfenangeln Montage ist die Grundmontage. Dazu verbinden Sie den Karpfenköder über eine haarfeine Angelschnur mit dem Karpfenhaken. Zur Haarmontage binden Sie spezielle Karpfenrigs. Die Schnur legen Sie auf den Grund auf. Saugt der Fisch den Köder an, nimmt er auch meist den Haken in den Mund und Sie können vorsichtig die Schnur einholen. Karpfen wehren sich meist mit aller Kraft gegen das Einholen. Eine gute Rolle und stabile Schnur führen zum Erfolg.

Tipp: Das Karpfenangeln im Winter ist zwar wegen den Wetterverhältnissen herausfordernder, aber möglich. Die Karpfen bewegen sich nämlich aufgrund der niedrigen Temperatur weniger schnell und lassen sich mit weniger Widerstand fangen.

5€
Gutschein
Nur für Neuanmelder. Einlösbar ab 90 EUR Mindestbestellwert
Newsletter abonnieren
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und profitieren Sie von vielen Vorteilen! Abmeldung jederzeit möglich