Shopauskunft
4.91 / 5,00 (6901 Bewertungen)
Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.91 / 5,00
6901 Bewertungen
Kauf auf RechnungKauf auf Rechnung
Tiefpreisgarantie für MarkenprodukteTiefpreisgarantie für Markenprodukte
Versandkostenfreie Lieferung ab 29 EUR in DE /  Kein SperrgutaufschlagVersandkostenfreie Lieferung ab 29 EUR in DE / Kein Sperrgutaufschlag
Sofortversand werktags bis 13 UhrSofortversand werktags bis 13 Uhr

Eisruten



Artikel 1 - 18 von 18

10 % auf alle SPRO Ruten mit Code
Group 26 10.00%
10 % auf alle SPRO Ruten mit Code "SPRO" Angebot gültig von Donnerstag, 12. Mai 17 Uhr, bis Donnerstag, 19. Mai 16:59 Uhr. Der Rabatt kann nicht mit anderen Angeboten kombiniert werden.

"Nur die Harten komm in' Garten" ist ein Motto das definitiv auf alle Eisangler zutrifft. Denn haben Sie sich dazu entschieden, der Angelei auch im Winter bei schlechtesten Witterungsbedingungen nachzugehen, so werden Sie selbst und Ihr gesamtes Material stark beansprucht. Da das Eisangeln eine besondere Form der Fischerei ist, benötigen Sie dafür sowohl eine geeignete Eisrute, als auch weiteres Angelzubehör, um überhaupt die Möglichkeit zum Fischen zu haben.

Das Eisangeln wird immer dann praktiziert, wenn ein Gewässer mit einer dicken Eisschicht überzogen ist. In diese Schicht bohren Sie ein Loch, dass groß genug für das Anlanden der Zielfische sein muss und natürlich, um im Drill genügend Bewegungsfreiraum mit der Eisrute zu gewährleisten. Sind Sie mit Bohrer und weiterem Zubehör bereits ausgestattet, fehlt lediglich eine Eisrute mit einer passenden Angelrolle.

Eigenschaften von Eisruten & Unterschiede zu anderen Angelruten

Alle Eisruten haben gemeinsam, dass diese meist extrem kurz, mit Längen von unter zwei Metern oder teilweise sogar nur 50 cm, ausfallen. Die kürzeren Maße ermöglichen Ihnen einerseits eine bessere Handhabung am Wasser, da beim Eisangeln am relativ kleinen Loch eine lange Rute lediglich im Weg steht. Außerdem bieten die kurzen Eisruten extrem gute und präzise Köderführung, sowie ausgezeichnete Kraftübertragung im Drill.

Sie müssen bei Eisangeln unbedingt auf die Qualität des Blanks und der Ringe achten. Da viel Materialien unter extremer Kälte porös und brüchig werden, ist es hierbei besonders wichtig, dass diese Teile so stabil sind, dass sie selbst im Drill mit kapitalen Raubfischen nicht brechen. Befischen Sie norwegische Fjorde oder andere Meere, muss die Eisrute selbstverständlich salzwasserfest sein, um Korrosion vorzubeugen und Langlebigkeit zu gewährleisten.

Sicherheit beim Angeln mit Eisruten

Das Wichtigste beim Angeln mit Eisruten ist die Sicherheit. Da Sie sich dafür hauptsächlich auf dem Gewässer befinden, müssen Sie immer vorher überprüfen, ob das Eis auch dick genug ist, um dieses zu betreten. Erkundigen Sie sich, ob Polizei, Gewässerbesitzer oder Angelvereine das Betreten Ihrer örtlichen Gewässer gestatten. Halten Sie sich im eigenen Interesse an eventuell ausgesprochene Verbote.

Wenn Sie Möglichkeiten zum Eisangeln haben und diese in Zukunft nutzen wollen, dann statten Sie sich noch heute mit einer Eisrute aus. Damit können Sie selbst bei -20 °C die begehrten Raubfische wie Hecht, Zander oder Barsch an Land ziehen. Lassen Sie sich von unserem Angebot inspirieren und finden Sie die perfekte Eisrute zu einem unschlagbaren Preis!