Kauf auf RechnungTiefpreisgarantie für MarkenprodukteVersandkostenfrei ab 90 EUR in DESofortversand bis 14 Uhr

Wallerruten

Seite 1 von 3
59 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 24

Wenn Sie auf der Jagd nach dem großen Abenteuer sind, sind Sie bei Wallerruten genau richtig. Das Angeln auf Wels ist ebenso phänomenal wie brachial, da diese Tiere bis zu 3 m lang und 200 kg schwer werden können. Dabei wird dem Menschen und der dazugehörigen Ausrüstung alles abverlangt. Dementsprechend ist die Stabilität und Haltbarkeit aller Komponenten das Wichtigste, um überhaupt eine Chance gegen den Wels zu haben. Sie müssen in dieser Lage sein, vollkommen auf Ihre Rute vertrauen zu können und sollten demnach auf verschiedene Eigenschaften achten.

Eigenschaften einer guten Wallerrute

Man kann nicht genug betonen, wie wichtig zuverlässiges Material bei dieser Art von Angelruten ist. Der Blank sollte aus diesem Grund aus sehr stabilem Material bestehen. Im Idealfall muss er die perfekte Balance aus Steifigkeit und guter Aktion bilden. Damit können Sie selbst dem schwersten Waller entgegensetzen und zeitgleich die starken Fluchten abfangen. Die Rollenhalterung sollte zudem so beschaffen sein, dass die Rolle stabil an der Rute verankert sitzt und sich nicht beim Drill loslöst.

Neben dem Blank und der Rollenhalterung sollte Ihre Aufmerksamkeit auch den Ringen gelten, da diese besonders im Bereich der Spitze extremen Belastungen standhalten müssen. Dabei kann die Schnur in die Ringe schneiden und im Anschluss reißen. Wollen Sie auf diese Weise keinen Wels verlieren, achten Sie darauf, dass die Ringe aus starken Materialien wie z. B. Siliciumcarbid bestehen.

Wahl der Wallerrute nach dem Einsatzort

In Abhängigkeit von ihrem Einsatzort sollten Sie die Länge Ihrer Rute wählen. Beim Stellfischen sollten Sie auf Rutenlängen von über 3 m zurückgreifen. Beim Fischen auf längere Distanzen sind Ruten bis 3,60 m empfehlenswert. Das ist notwendig, um die Schnur ein Stück über der Wasseroberfläche zu halten, da sich sonst nach kurzer Zeit Treibgut in ihr verfängt.

Fischen Sie vom Boot aus, sind Längen bis 2,70 m ausreichend. Kürzere Ruten lassen sich auf dem Boot leichter handhaben und es ist ein besserer Kontakt zum Köder gegeben. Dadurch nehmen Sie die Bisse besser wahr und sind in der Lage, den Köder besser zu führen.

Wallerruten & Zubehör in unserem Online-Shop

Da Waller nachts am aktivsten sind und die Wallerfischerei sehr viel Geduld abverlangen kann, bieten wir in unserem Shop Zubehör an, welches das Angeln erleichtert. Wir haben Rod Pods im Sortiment, auf denen Sie die meist schweren Ruten bequem platzieren können. Dazu empfiehlt sich noch ein elektronischer Bissanzeiger, um trotzdem keinen Biss zu verpassen.

Zudem bieten wir Ihnen eine Auswahl an Wallerruten in unterschiedlichen Längen und Preiskategorien. Stöbern Sie und finden Sie die Rute, mit der Sie gewappnet sind für den harten Kampf mit Wallern.