Kauf auf RechnungTiefpreisgarantie für MarkenprodukteVersandkostenfrei ab 90 EUR in DESofortversand bis 14 Uhr

Karpfenruten

Seite 1 von 4
86 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 24

Das Gefühl einen großen Karpfen an der Karpfenrute zu haben, mit ihm minutenlang zu kämpfen und dann letztendlich das Keschernetz um ihn zu schließen ist einfach unbeschreiblich. Das sind Momente, die unser Hobby ausmachen! Das ist der Grund, warum das Angeln das schönste Hobby der Welt ist. Einerseits ist es die Entspannung in der Natur, andererseits das Adrenalin und der Drill, wenn ein kapitaler Fisch angebissen hat.

Um die größten Karpfen aus dem Gewässer zu holen, ist allerdings bestimmtes Equipment vonnöten, damit der ganz große Brocken auch gelandet werden kann. Genau für diesen Zweck gibt es speziell entwickelte Karpfenruten, welche mit den großen Kräften des Karpfens und den schweren Wurfgewichten zurechtkommen.

Die Eigenschaften einer Karpfenrute

Karpfen befinden sich fast ausschließlich am Grund eines Gewässers. Aus diesem Grund ist das Wurfgewicht einer Karpfenrute von zentraler Bedeutung. Essentiell ist es, dass Sie eine gewichtige Montage inklusive Köder zielsicher auswerfen können. Der schwere Köder inklusive Montage sollte dann auch an einer Stelle im Gewässer verbleiben.

Gefertigt sind die Karpfenruten meist aus 2-3 Teile, welche wiederrum aus belastbaren aber leichten Kohlefasern bestehen. Bei hochpreisigen Karpfenruten kann es sein, dass spezielle Verbundstoffe zum Einsatz kommen, welche ein Nachschwingen der Rutenspitze verhindern und somit die Wurfpräzision erhöhen.

Die ideale Aktion von Karpfenruten ist eine Mischung aus Spitzenaktion und parabolischer Aktion. Beim Auswerfen der Rute wird nur die Spitze in Anspruch genommen, wohingegen beim Drillen des Fisches der gesamte Blank Kraft auf den Fisch ausübt und sich biegt. Dadurch erreicht die ideale Karpfenrute hohe Wurfweiten und ein perfektes Drillverhalten.

Das richtige Zubehör zum Karpfenangeln

Zur Karpfenrute passen Freilaufrollen hervorragend, da sie sich ihr Freilaufsystem in jeder Situation flexibel einstellen lässt. Wichtig ist bei der Wahl der Rolle, dass diese eine entsprechende Größe besitzt, um eine ausreichende Menge Schnur zu fassen. Auf einen Bissanzeiger sollten Sie beim Karpfenangeln ebenso nicht verzichten. Damit entgeht Ihnen kein Biss!

Kaufen Sie sich jetzt eine Karpfenrute und fangen Sie schon beim nächsten Angelausflug die kapitalen Karpfen. Erleben Sie das Adrenalin und die Spannung beim Drill und die Freude, wenn sich das Keschernetz endlich um den Fisch schließt. Fühlen Sie den unvergesslichen Stolz darüber, einen großen Karpfen überlistet und auch gelandet zu haben! Holen Sie sich jetzt Ihre neue Karpfenrute und fangen Sie Karpfen wie die Profis!