Kauf auf RechnungTiefpreisgarantie für MarkenprodukteVersandkostenfrei ab 90 EUR in DESofortversand bis 14 Uhr

Freilaufrollen

Seite 1 von 7
153 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 24

Freilaufrollen kommen eigentlich aus der Meeresangelei, erfreuen sich aber auch in der Friedfischangelei immer größerer Beliebtheit. Doch auch beim Grundangeln sind die Freilaufrollen äußerst praktisch, da sie einen schnellen Anschlag und einen guten Einstieg in den Drill ermöglichen, ohne vorher lästig die Bremse einstellen zu müssen. Diese Sekunden, die das Einstellen der Bremse benötigen, können neben der Zeit natürlich auch wertvolle Fische kosten.

Die Eigenschaften & Funktionen von Freilaufrollen

Bei einer Freilaufrolle kann über einen einfachen Hebel zwischen dem Freilaufmodus und der aktiven Bremse umgeschaltet werden. Das ist nicht nur sehr bequem am Wasser, sondern auch sehr effektiv, da der Fisch zuerst ungehindert Schnur ziehen kann. Durch ein einfaches Umschalten des Hebels wird er dann gehakt.

Wichtig dabei ist natürlich, dass der Freilauf sehr fein justierbar ist und somit auf die passenden Zielfische angepasst werden kann. Auch auf das zu befischende Gewässer muss die Freilaufrolle eingestellt werden können. So sollte an einem Fluss oder am offenen Meer mit einem härteren Freilauf gearbeitet werden, damit die Strömung den Köder nicht davonträgt.

Die Vorteile einer Freilaufrolle auf einen Blick:

  • Rolle kann bequem im Rutenständer oder Rod Pod platziert werden
  • Die Umstellung von Freilauf auf Bremse passiert schnell & einfach
  • Der Freilauf ist frei einstellbar
  • Funktioniert optimal zusammen mit elektronischen Bissanzeigern & optischen Bissanzeigern

Freilaufrollen bieten Komfort & Zuverlässigkeit

Mit einer Freilaufrolle können Sie Ihre Angelrute einfach in einem Rod Pod platzieren. Die Freilaufrolle verhindert, dass ein größerer Fisch ihr teures Equipment ins Wasser reist. Wenn dann ein Fisch beißt, merken Sie es, da die Rolle Schnur abgibt. Alternativ kann der Angler auch durch die Verwendung eines Bissanzeigers auf den Biss aufmerksam gemacht werden. Oftmals reicht es dann schon, den Bremshebel umzustellen. Ein klassisches Anrucken der Angelrute ist dann in den meisten Fällen nicht mehr notwendig. Durch die eingestellte Bremse ist es Ihnen dann ohne Weiteres möglich, den Fisch wie gewohnt zu landen.

Eine qualitative Freilaufrolle darf in keiner Angelausrüstung fehlen. Lassen Sie sich jetzt von unseren Freilaufrollen namhafter Hersteller inspirieren! Entscheiden Sie sich jetzt für eine Freilaufrolle aus unserem Sortiment und überlassen Sie Ihr Angelglück nicht länger dem Zufall. Vertrauen Sie auf unsere hochwertige Ware und fangen Sie mit Ihrer neuen Freilaufrolle die ganz großen Fische!