Kauf auf RechnungTiefpreisgarantie für MarkenprodukteVersandkostenfrei ab 90 EUR in DESofortversand bis 14 Uhr

Ungebundene Haken

Seite 1 von 13
294 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 24

Viele Angler rüsten sich mit dem besten Angelgerät und Zubehör aus, nur um dann festzustellen, dass der große Fang am Haken verloren geht. Ungebundene Haken spielen eine extrem wichtige Rolle, da diese den direkten Kontakt zum Fisch herstellen und den verschiedensten Anforderungen dabei standhalten müssen.

Von großer Bedeutung ist die richtige Hakengröße für die passenden Zielfische. Kleinere Friedfische beißen an riesigen Haken nicht an. Große Waller hingegen können zu kleine Haken schnell abreißen oder aufbiegen. Deshalb passen Sie die Hakengröße immer dem Fisch an, auf den Sie angeln. Zudem existieren spezielle ungebundene Haken, die für einen bestimmten Fisch ideal abgestimmt sind. Wenn Sie wissen, welchen Fisch Sie fangen wollen, dann ist es leichter, den richtigen Haken zu finden. Allerdings schadet es nicht, wenn Sie mehrere Haken bei sich haben, um am Wasser flexibler zu sein.

Aufbau & Besonderheiten von ungebundenen Haken

Im Grundaufbau sind ungebundene Haken insofern gleich, dass alle eine Spitze, einen Bogen und einen Schenkel besitzen. Die Spitze ist zudem fast immer mit Widerhaken ausgestattet, um sich im Fischmaul festzusetzen. Schonhaken sind in dem Fall eine Ausnahme der Regel, da diese für das „Catch and Release“-Fischen ausgelegt sind, um dem Fisch beim Entfernen des Hakens keine großen Verletzungen zuzufügen.

Weitere Variationen von ungebundenen Haken haben die Grundaufbauteile verändert. So haben Wurmhaken Widerhaken entlang des Schenkels, um die Lebendköder daran anzubringen. Teighaken besitzen eine zusätzliche Spirale um den Schenkel, um dort Teig und andere Futtermittel einzubringen und den Haken noch unwiderstehlicher zu gestalten. Weitere verbreitete Formen von ungebundenen Haken sind unter anderem:

  • Maishaken
  • Forellenhaken
  • Boiliehaken
  • Pellethaken
  • Kreishaken
  • Offsethaken
  • und viele mehr!

Ungebundene Haken für maximale Kontrolle binden

Auch wenn Vorfachhaken bereits fertig gebunden und bereit für den Einsatz sind, so schwören viele Angler darauf, ungebundene Haken mit Vorfachschnur selbst zu binden. Stellen Sie die Vorfachhaken selbst her, haben Sie vollstes Vertrauen in Ihre Ausrüstung und können sich sicher sein, dass der Haken nicht im entscheidenden Drill abreißt. Als Befestigungsmöglichkeiten haben Sie die Auswahl aus Haken mit Plättchen oder Öse.

Haben Sie eine Vorstellung davon, welche Eigenschaften Ihre ungebundenen Haken erfüllen sollen, dann schauen Sie sich jetzt in unserem Online-Shop um! Bei uns finden Sie ein riesiges Sortiment an ungebundenen Haken für die unterschiedlichsten Szenarien am Wasser. Bestellen Sie noch heute zu absoluten Tiefstpreisen und verlieren Sie in Zukunft keinen Fisch mehr aufgrund von schlechter Hakenqualität!