Kauf auf RechnungTiefpreisgarantie für MarkenprodukteVersandkostenfrei ab 90 EUR in DESofortversand bis 14 Uhr

Knicklichter, Stopper & Perlen

Seite 1 von 2
45 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 24

Knicklichter, Stopper und Perlen komplettieren neben allen anderen Kleinteilen das, was zu der Ausrüstung eines Posenanglers gehört. Während die Stopper und Perlen unabdingbar für die Positionierung der Pose, Angelschnur und Bleie sind, so dienen die Knicklichter lediglich zum Nachtangeln als Beleuchtung an Pose oder Angelrute, um Bisse besser zu erkennen. Natürlich finden die Perlen auch bei anderen Angeltechniken und -montagen immer wieder Verwendung.

Hauptfunktion von Stoppern

Bei einer Posenmontage wird der Stopper als erstes auf die Angelschnur gezogen. Dabei unterscheidet man Gummi-, Woll- und Fadenstopper. Fadenstopper können Sie selbst binden, jedoch sind, extra dafür hergestellte, Gummistöpper meist besser. Sie ziehen bei diesen die Angelschnur erst durch eine bestehende Schlaufe und im Anschluss den Stopper auf die Schnur.

Bedenken Sie dabei, dass Sie diese Stopper nur einmal auf einer Schnur anbringen können. Entfernen Sie diese, wird es schwer die Schnur wieder durchzuziehen. Mit den Stoppern legen Sie quasi auch den Standort der Pose fest und bestimmen dementsprechend, wie tief die gesamte Montage im Wasser absinkt. Welche Tiefe Sie benötigen, können Sie mittels Lotblei oder Echolot bestimmen.

Einsatzgebiete von Perlen

Damit die Öse der Pose nicht über kleinere Stopper rutscht, bringen Sie zwischen Stopper und Pose eine Perle an, welche dies verhindert. Die Perlen sind lediglich kleine Kügelchen, die meist aus Plastik bestehen und in vielen Farben erhältlich sind. Zusätzlich bringen Sie eine Perle zwischen Laufbleien und dem Wirbel an.

Dies hat den Sinn, dass die Bleie ansonsten durch ihre Eigenbewegung die Schlaufe am Wirbel beschädigen können. Im schlimmsten Fall geht Ihr Knoten dabei kaputt und das Vorfach samt Vorfachhaken und Köder komplett verloren. Mit einer Perle vermeiden Sie also derartige teure Verluste auf günstige Art und Weise.

Knicklichter als Bissanzeiger

Knicklichter sind im Prinzip die einfachste Form eine optischen Bissanzeigers. Es sind Kunststoffröhren, die Chemikalien beinhaltet. Knicken Sie das Rohr, so werden aus einer Kapsel andere Chemikalien freigesetzt und eine chemische Reaktion findet statt, die diese Lichter bis zu zwölf Stunden leuchten lässt. Achten Sie dabei auf die Handhabung, da diese auch brechen können und zu Haut- oder Augenverletzungen sowie Verschmutzungen der Kleidung führen können.

Die Knicklichter bringen Sie einfach an der Spitze der Angel oder an speziellen Knicklichtposen an. Beißt ein Fisch an, können Sie somit auch im dunklen einen Anbiss erkennen und sofort reagieren. Dies ist besonders in der Dämmerung und bei Nacht überaus wichtig und nahezu unerlässlich.

Knicklichter, Stopper & Perlen in unserem Online-Shop

Wenn Sie in Zukunft auch Ihre Posenmontage fachgerecht zusammenstellen wollen, dann sind Sie in unserem Shop genau richtig. Bei uns finden Sie Knicklichter, Stopper und Perlen für Ihre Bedürfnisse in verschiedenen Ausführungen. Schauen Sie sich um und finden Sie die passenden Angebote zu überaus günstigen Preisen.