Kauf auf RechnungTiefpreisgarantie für MarkenprodukteVersandkostenfrei ab 90 EUR in DESofortversand bis 14 Uhr

Drillinge

Seite 1 von 4
91 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 24

Eine besondere Form der Vorfach- bzw. Angelhaken bilden die Drillingshaken, welche häufig auch kurz als Drillinge bezeichnet werden. Wie der Name schon sagt, sind dies quasi drei Haken, die am Schenkel miteinander verschweißt sind. Diese sind so angeordnet, dass sie im gleichen Winkel voneinander entfernt sind und somit rundum eine Anbissmöglichkeit bieten. In Deutschland ist es fischereirechtlich verboten, mit Drillingen auf Friedfische zu angeln.

Drillinge für das Raubfischangeln

Ihre Hauptverwendung finden Drillinge beim Raubfischangeln. Dabei werden Sie in Ködersystemen zusammen mit Wobblern, Blinker, Spinnern oder Gummifischen verwendet. Außerdem werden Drillinge häufig auch mit Naturködern verwendet. In beiden Fällen sind stabile Stahlvorfächer oder Flourocarbon Schnüre mit Drillingen einzusetzen, da ein Hecht schnell Ihre Vorfachmontage abbeißt und dann mit Drilling im Maul langsam verendet.

Aus Gründen des Tierschutzes wollen Sie solche Szenarien vermeiden und müssen die Raubfische auch anlanden können. Damit sich die Drillinge noch besser verhaken, sind sie mit Widerhaken an den Hakenspitzen ausgestattet und gewähren somit besseren Halt im Maul des Fisches. Ist der Drilling zu dünn, kann dieser in einem harten Drill aufgebogen werden und verloren gehen.

Ist er hingegen zu dick, eignet er sich auch nicht mehr gut zum Angeln, da diese Drillinge nicht so gut das Hechtmaul durchdringen können. An dieser Stelle liegt es an Ihnen, genau die richtigen Drillinge für Hechte, Forellen, Barsch o. Ä. zu wählen.

Drillinge für die Meeresangelei

Mit Drillingen können Sie nicht nur auf Friedfische angeln, sondern auch auf hoher See oder den beliebten norwegischen Fjorden. Der Traum eines jeden Anglers ist es, dort die kapitlen Prachtexemplare zu fangen. Dafür benötigen Sie aber Drillinge, welche vor allem salzwasserfest und komplett rostfrei sind. In allen Fällen müssen Sie die Drillinge nach Verwendung immer gut abspülen, um Korrosion vorzubeugen.

Für die Jagd auf die Meeresfische müssen diese Drillinge definitiv breiter und stärker sein, um in keinem Fall aufzubiegen und immer sicheren Halt im harten Drill zu bieten. Mit den richtigen Drillingen angeln Sie erfolgversprechend auf:

  • Dorsch
  • Leng
  • Köhler
  • Heilbutt
  • und mehr!

Drillinge zu Top-Konditionen bei Tackle Deals kaufen!

Durchsuchen Sie unseren Shop nach einzigartig und günstigen Angeboten. Bei uns finden Sie die passenden Drillinge für alle zukünftigen Ausflüge. Egal ob für die Hechtjagd im heimischen See oder das Meeresangeln in Norwegen, mit unseren Drillingen sind Sie gewappnet, um sogar die kapitalen Raubfische an Land zu holen. Lassen Sie sich diese Möglichkeit nicht entgehen und schlagen Sie noch heute zu.